Lob, Anregungen und Kritik - Der Verbesserungsthread

    • Offizieller Beitrag

    Hab dein Beitrag mal in dieses Forum geschoben.


    Ich selbst habe das Rennen nicht gesehen. Muss aber generell gestehen, das ich im Moment auch nicht mehr so viel Motorsport verfolge, wie ich das früher mal gemacht habe. Es gab Zeiten, da hab ich so ziemlich alles verfolgt, was so auf den Rennstrecken dieser Welt unterwegs war :] Aber irgendwann ändern sich einfach Prioritäten auch mal. Das nur so nebenbei.


    Aber es steht natürlich jedem Frei etwas zu diesem Rennen zu schreiben, der es gesehen hat. Muss ja nicht zwingend vom Team kommen ;)

  • Muss aber generell gestehen, das ich im Moment auch nicht mehr so viel Motorsport verfolge, wie ich das früher mal gemacht habe. Es gab Zeiten, da hab ich so ziemlich alles verfolgt, was so auf den Rennstrecken dieser Welt unterwegs war :]

    Geht mir genauso.


    Früher habe ich gefühlt alles geschaut - Formel 1, DTM, GT Masters, Indycar, V8 Supercars, WTCC, BTCC, WRX, TCR, Moto GP und so weiter und so weiter.

    Quasi jedes Wochenende eine Handvoll Rennen.

    Und hier im MTR-Team war ich damals ja auch, dazu noch sehr aktiv in vielen Topics hier.


    Seit dem hat sich bei mir viel geändert, ich schaue eigentlich nur noch Formel 1 und diese Saison gucke ich bei der DTM auch mal wieder mehr rein weil mich die Änderungen interessiert haben. Zwischendurch hatte ich hier dann sogar meinen Account mal gelöscht weil mich das alles gar nicht mehr interessiert hat und weil auch einfach die Zeit für mehr fehlt.

    Im Moment schaue ich hier auch eher wegen den Leuten rein als wegen der Motorsport-News.


    So habe ich auch die 24h dieses Wochenende voll verpasst. Passiert.


    Aber ich finde es wird hier schon noch genug zu anderen Themen geschrieben, nicht nur zur F1.


    Und zu Racing Harz, ja, der hat zwar unglaublich viel gepostet, aber das waren auch zu 95% immer nur so 2-Zeiler wie "Fahrer X wurde bei Team Y für das Jahr 2022 bestätigt". Dadurch entsteht nun mal auch keine Diskussion. So ist zumindest meine Meinung.

    Da habe ich lieber weniger, dafür aber "richtige" Diskussionen, als dass ich mich jeden Tag durch 30 Themen lesen muss, wo dann doch immer nur ein Beitrag mit 8 Wörtern drin steht.

    • Offizieller Beitrag

    hatte ja schrieben, dass ich absichtlich mal abgewartet hatte!!


    wie heißt nochmal dieses Forum: MTR??

    More Than Racing!!!


    Wir haben damals klein angefangen. Dann wurde das auf die vielen kleinen Serien ausgeweitet. Die waren nicht meins gewesen, aber gut, das ist ja normal das man nicht an alles interessiert sein kann was zwei bzw. vier Räder hat.

    Kann mich da Tobse nur anschließen, viele Beiträge hatten nur ein paar Wörter drin stehen gehabt, zu den Rennen wurde da auch nicht viel gesagt. Klar ist die WEC keine kleine Serie, aber ein Vorschlag von mir, übernimm du doch das Thema und erfreue uns mit Neuigkeiten dazu?

  • Ja, den Eindruck bekommt man natürlich. Auch weil davor eigentlich jeden Tag neue Infos zu Rennserie X etc. drin waren. Die fehlen jetzt natürlich.

    Mit Harz konnte man das Forum quasi als Lexikon nutzen, da stand einfach alles zu jeder Rennserie.

    Aber natürlich wird bei den meisten der Focus auf F1 und Co. liegen. Ob die deutsche F4 gut besetzt oder nicht ist, war mir persönlich egal. Auch wenn das vielleicht mal kommende F1-Weltmeister werden.


    Das Forum muß ja auch nicht als weitere Info-Quelle wie z.B. Motorsport total oder die MSA genutzt werden. Man kann doch einfach nur die kontroversen Themen oder die eigene Meinung diskutieren.


    Spa 24h hat mich glaube ich noch nie groß interessiert. Bin eh kein großer Fan von Langstreckenrennen - da passiert doch meist nicht viel im direkten Duell, und es hängt viel von Glück und Zufall ab. Dazu noch die zig Fahrer die man nicht kennt, nie gehört hat und die auf irgendeinem Auto mit einem Starfahrer mitfahren...nicht meine Welt.

  • Ist das Rennen denn überhaupt irgendwo übertragen worden? Ich hab dazu zumindest nichts finden können. Und jetzt, wo Eurosport auf 24h Olympia macht, wird Motorsport-Fans das Leben natürlich nicht gerade leichter gemacht.


    Aber natürlich fehlt mit dem Weggang von Racing Harz hier etwas, klar. Da hat Spa-Francorchamps schon recht, finde ich. Der Harz war ja quasi Profi-Fan aller erdenklicher Rennserien. Das können "normale" Fans schon aus zeitlichen Gründen natürlich nicht bieten.


    Ich persönlich interessiere mich jetzt auch nicht soooo sehr für Langstreckenrennen. Mich stört daran vor allem die Präsentation im TV. Wenn dort in den Ergebnislisten viermal irgendein "Audi Quatto e-Tron" auf den ersten vier Plätzen steht, lässt mich das als Zuschauer ziemlich ratlos zurück. Auch, dass man dann zumindest noch die Startnummern angibt, um die Autos überhaupt irgendwie auseinander halten zu können, hilft all jenen Fans, die nicht vor jedem Wochenende Fahrernamen mit dazugehörigen Startnummern pauken wollen, wenig. Und man weiß halt selbst dann häufig nicht, welcher Fahrer dort gerade im Auto sitzt. Das hat mich als jemand, der im Leben nicht auf die Idee käme, Fan von einem Autobauer zu sein, immer gestört.


    Meiner Meinung nach wird in der WEC der Fokus viel zu sehr auf die Hersteller gelegt. Das betrifft sowohl das Reglement, als auch die TV-Einblendungen. Anders lässt es sich wohl auch nicht erklären, dass in den Grafiken lediglich die Hersteller und nicht die Fahrer angegeben werden. Man stelle sich das mal in der Formel 1 vor...

  • War glaub Livestream im Netz/Youtube.


    Vielleicht bin ich auf jeden Fall zu alt, wenn mir selbst die meisten Star-Fahrer nix mehr sagen bzw. ich da keine besondere Verbindung mit den Jungs aufbauen kann. Vielleicht weil die alle so "weichgespült" sind und nur dem Team und dem Hersteller danken, usw.

    War früher auch anders.

  • Ja genau es gab einen Livestream auf YouTube und das selbe Signal hat Sky auch ausgespielt.
    Das Rennen an sich hat mich jetzt auch noch nie so wirklich interessiert. Ich habe mal kurz reingeschaut aber das ist mir dann doch irgendwie zu viel Chaos :D

    Zum generellen Thema:
    Ich finde ich es auch schade das zu anderen Themen relativ wenig hier passiert, allerdings nehme ich mich da definitiv auch selber mit rein.

    Werde da auch versuchen häufiger dran zu denken auch hier was zu Infos oder Ereignissen zu schreiben wenn mir was unterkommt.

  • Ich reagiere lieber, und da ich definitiv hier ganz wenige Motorsport kucke (gestern nur den Live-ticker auf Motorsport-total gelegentlich angesehen.

    Und abends dann die Highlights auf Youtube.

  • Ist das Rennen denn überhaupt irgendwo übertragen worden? Ich hab dazu zumindest nichts finden können. Und jetzt, wo Eurosport auf 24h Olympia macht, wird Motorsport-Fans das Leben natürlich nicht gerade leichter gemacht.

    Auf Sport1 und auf Sky Sport 6 sogar komplett. Es gab sogar etwas Werbung dafür ;)

  • Auf Sport1 und auf Sky Sport 6 sogar komplett. Es gab sogar etwas Werbung dafür ;)

    Hm, also ich kann mich natürlich täuschen, aber soweit ich das mitbekommen habe, gab es auf Sport1 von der WEC am jüngsten Wochenende nichts zu sehen. Die Werbung scheint mich nicht erreicht zu haben.

  • Wieso reden alle von der WEC .. die 24h Spa haben doch nicht zur WEC gehört sondern zur GT World Challenge Europe.


    Bzgl. RacingHarz: es war natürlich schön, dass er über so viel geschrieben hat, aber am meisten waren es Verlinkungen zu seiner eigenen Seite um Besucherzahlen zu bekommen mit z.B. ab kopierten Pressemeldungen oder eben die erwähnten 2 Zeiler was natürlich keine Diskussion in dem Sinne ist.


    Denke am Ende auch eher ruhig da man jetzt ja eher die Ergebnisse nur erwähnen kann und nicht über eine Starterliste diskutieren kann wenn gerade jede Serie läuft. Dies läuft dann vielleicht in der Wintersaison wieder besser, sofern das Forum hier nicht ganz einschläft.

  • Wieso reden alle von der WEC .. die 24h Spa haben doch nicht zur WEC gehört sondern zur GT World Challenge Europe.


    Bzgl. RacingHarz: es war natürlich schön, dass er über so viel geschrieben hat, aber am meisten waren es Verlinkungen zu seiner eigenen Seite um Besucherzahlen zu bekommen mit z.B. ab kopierten Pressemeldungen oder eben die erwähnten 2 Zeiler was natürlich keine Diskussion in dem Sinne ist.


    Denke am Ende auch eher ruhig da man jetzt ja eher die Ergebnisse nur erwähnen kann und nicht über eine Starterliste diskutieren kann wenn gerade jede Serie läuft. Dies läuft dann vielleicht in der Wintersaison wieder besser, sofern das Forum hier nicht ganz einschläft.

    Ich fand das hin und wieder durchaus praktisch, weil man eben das wichtigste (wie es ausgegangen ist) so mitbekommen hat. Meistens gabs ja auch nix zu diskutieren, und kontrovers ist ja auch nicht immer alles.

    Wenigstens mußte ich dann nicht immer ellenlange Berichte in irgendwelchen Online-Magazinen lesen.

    • Offizieller Beitrag

    Früher habe ich gefühlt alles geschaut - Formel 1, DTM, GT Masters, Indycar, V8 Supercars, WTCC, BTCC, WRX, TCR, Moto GP und so weiter und so weiter.

    Quasi jedes Wochenende eine Handvoll Rennen.

    Ja, so gings mir ja auch. Ich weiß noch 2008 rum, als Premiere/Sky damals aus der NASCAR-Übertragung ausstieg und ich dann selbst Nachts auf gefühlt Briefmarken großen Streams über irgendwelche dubiosen Programme (weiß gar nicht mehr wie das hieß) nen Stream geschaut hab :] Später kam ja dann JustinTV (jetzt Twitch) und wie sie alle hießen. Hach das waren noch Zeiten. Kommt mir vor, als wäre es gestern gewesen, dabei ist es doch nun schon ewig her :D


    Aber ja, seit dem hat sich halt viel geändert.


    Wir haben intern auch schon mal diskutiert, das Forum ein wenig zu komprimieren und sich auf die wesentlichen Rennserien zu konzentrieren.. Möchte das ganze gerne auch hier nochmal zur Diskussion stellen. Etliche eher "tote Bereiche" helfen ja am Ende auch keinem. Natürlich ist es irgendwo auch schade, weil eben genau das diese Community immer ausgemacht hat. Das wir auch Serien behandelt/diskutiert haben, die sonst eher weniger zum Zuge kamen. Aber wenn es Serien gibt, die hier eh keiner verfolgt, kann man das mMn auch etwas kürzen. Die Zeiten ändern sich halt und Foren (erst recht kleinere), da brauchen wir uns nichts vormachen, sind am Aussterben. Die Meisten sind eben bei Facebook, Instagram, Twitter etc. unterwegs, aber einfach schließen werden wir hier trotzdem nicht.

    • Offizieller Beitrag

    Das war ja mein Reden gewesen.


    Ich spreche jetzt mal von meiner Sicht aus was mich interessiert.


    Formel1, Formel2, Formel3 (eher weniger), Nascar und IndyCar gucke ich rein in den Threads zwecks Ergebnissen usw, DTM , WEC und Motorrad interessiert mich



    Die ganzen kleinen Markenpokale sind mir egal!



    Was ich damit meine, wenn sich von uns da keiner drum bemüht was als Beispiel Markenpokale betrifft, kann man diese auch gerne löschen. Weil es gibt ja nicht nur eine Hand voll.


    Da kann ich mich Sven nur anschließen, die meisten schauen eher auf Twitter, Fratzebuch usw nach. Wir sollten uns wirklich nur auf die wesentlichen Rennserien beziehen in Zukunft, bei denen auch drüber diskutiert wird.

  • Ich habe mal noch eine Frage zur Shoutbox.


    Und zwar werden bei mir weder auf dem Handy, noch am PC die Profilbilder richtig angezeigt. Stattdessen sehe ich nur die "Standardvariante", also so:


    pasted-from-clipboard.png


    Ist das so gewollt?

    Ich nutzte eigentlich immer Google Chrome als Browser, habe noch nicht geschaut ob es woanders auch so ist.