• Es soll allerdings eher in Richtung Simcade gehen.

    Was ja nicht so dumm ist. Die Hardcorefans haben RaceRoom und die Gelegenheitsspieler bekommen GTR3. Wobei ich nicht glaube, dass man das Spiel zu sehr vereinfachen wird. Wenn es ein etwas zugänglicheres Project CARS wird, würde das schon reichen. Wobei ich mit den vorherigen SimBin-Spielen (GTR2, Race07) schon so viel Spaß hatte, von daher bin ich mir sicher, dass das eine tolle Geschichte werden wird :)


    Was die Lizensen angeht, so hoffe ich auf ein wenig von allem. Der BMW Z4 GT3 dürfte darauf hindeuten, dass wir viele GTs sehen werden, was in Ordnung ist. Ansonsten können die ruhig noch ein paar RaceRoom-Lizenzen wie DTM oder WTCC verwenden. Vielleicht kriegen wir sogar ein paar klassische Tourenwagen wie die Supertourenwagen, Gruppe A oder ITC zu sehen.

  • Das mit dem Simcade würde ich gar nicht mal so sehr aus dem Text herauslesen.

    Dort steht ja was von wegen "proper simulation", anschließend wird gesagt dass es Unterstützung sowohl für PC als auch Konsolen geben wird. Klingt für mich nach einem Konzept wie DiRT 4 mit 2 verschiedenen Varianten. Klar wird auch das Simcade-Modell von F1 2016 genannt, allerdings wird auch erwähnt, dass der wirkliche Weg noch nicht so recht feststeht.


    Andererseits: Mit DiRT, R3E, Assetto Corsa, Automobilista und iRacing gibts momentan eigentlich auch genug Simulationen, von daher wäre Simcade auch voll in Ordnung, denn gute Simcade-Spiele sind momentan nicht grade weit verbreitet. F1 2016 ist toll, aber sonst gibt's nichts was mich wirklich vom Hocker reißt.


    SimBin wird wie früher auch und wie auch bei R3E denke ich abliefernd und GTR3 sollte ein würdiger Nachfolger dieser tollen Reihe werden, ich freue mich drauf :)

  • Stimmt, Gran Turismo gibt's ja auch noch.


    Die Aussage von racedepartment.com finde ich sehr zufriedenstellend:

    "All the good serious stuff will be in, with options to make it more user friendly possible to turn on and off."


    Also wirds wohl doch eher in Richtung Simulation gehen.


    Auch interessant:

    "At some point R3E will switch over to the rechnology we are creating"


    Klingt für mich nach zB Regen- und Nachtrennen in R3E :D

  • Sehr cool, damit hab ich mal so gar nicht gerechnet!

    Im Sector 3 Studios-Forum wird seit Monaten schon diskutiert, ob sich RaceRoom und GTR3 nicht gegenseitig die Spieler wegnehmen bzw. ob das neue Spiel nicht unnötig ist.

    In R3E gibt es schließlich enorm viele GT3-Boliden und der Titel von "GTR3" lässt ja zunächst auch darauf schließen, dass der Fokus auf GT3-Fahrzeugen liegen könnte.

    Aber mit der WEC kann ich mich sehr, sehr gut anfreunden, ich bin gespannt was SimBin draus macht :)