DTM Saison 2018

  • So, GfK und AGF haben mal wieder Probleme die TV-Quoten von gestern zu berechnen. Da das schon wieder so eine wochenlange Panne wie bereits im Januar geben könnte, möchte ich es mir nicht nehmen lassen auch ohne das letzte Rennen schonmal die Saisonzahlen bekanntzugeben. Veränderungen durch das letzte Rennen sind ohnehin nur noch in der zweiten Nachkommastelle zu erwarten.


    Die vorläufigen Zuschauerzahlen sehen daher wie folgt aus:

    Jahr Zuschauer pro Rennen TV-Marktanteil
    2017 0,89 Mio. 7,3 %
    2018 0,59 Mio. 5,1 %


    Die Zuschauerzahl hat damit gegenüber dem Vorjahr eklatant abgenommen. Mit einem Minus von 34,3 % gegenüber dem Vorjahr fiel das fast schon traditionelle Minus in diesem Jahr besonders hoch aus. Im langfristigen Trend sind die Zahlen ansonsten nur um rund 6% von Jahr zu Jahr gesunken. In der miesen Entwicklung macht sich daher sicher auch der Wechsel zu Sat1 bemerkbar. Man scheint so etliche Gelgenheitszuschauer verloren zu haben. Gegenüber 2014 hat man nun fast jeden Zweiten Fan verloren. Damals schauten noch 1,09 Mio. Zuschauer die Rennen an.


    Noch ein kleiner Vergleich zwischen den Sams- und Sonntagsrennen:

    Wochentag Zuschauer pro Rennen TV-Marktanteil
    Samstag 0,54 Mio. 5,2 %
    Sonntag 0,64 Mio. 5,0 %
  • Gut, das der Wechsel zu Sat.1 Zuschauer kosten wird, ist fast klar.


    Schalte ich meinen TV ein, beginnt der auf Programmplatz 1, das ist bei mir wie sicher bei Millionenn anderen die ARD. Somit schauen fast 100% der Zuschauer ARD, zumindest für ein paar Sekunden.

    Sat.1 muß ich immer selbst über den EPG suchen, da kommt ja sonst auch nix wirklich gescheites. Da würde ich fast sagen, dass die DTM da das hochwertigste ist.


    Im übrigen frage ich mich eh, ob in den 5.000 Haushalten in D wirklich soviele DTM-Liebhaber sind oder ob man da nicht vielleicht sowieso die falschen Tester drin hat. Die kucken vielleicht Fussball und Telenovelas, aber nicht sowas spezielles wie DTM.

  • Da ist der Paffett also doch noch mit ach & krach Champ geworden, nachdem der beste Rennfahrer der Welt

    6 Rennen hintereinander gewonnen hat....:D

    Was hab ich damals geschrieben zu Rast? "Noch sechs Rennen gewinnen". Unglaublich das!

    Kurios: Rene gewinnt in der Saison 7 Rennen, und es reicht doch nicht. Schade.

    Naja, habs dem Paffett irgendwie zum Abschied auch gegönnt. 8o

    Wenn der Gary demnächst E-Champ wird, baut Tobse ihm noch ein Denkmal und reißt das Forum hier ab, was?