Fußball Saison 2020/2021 (BuLi, CL, EL, Nationalmannschaft ...)

  • Also mir erschließt es sich nicht, warum man als Top-Fussballspieler in der Nationalmannschaft plötzlich nix mehr trifft oder sich anstellt wie der letzte Mensch! Das kann ja doch nicht immer am Trainer liegen.

    Der kann ja auch nicht in wenigen Tagen umbiegen, was woanders versaut wurde.
    Im Grunde kann der Nationaltrainer auch nur schauen, wen er auswählt und dann innerhalb der wenigen Zeit, die diese Truppe dann zusammen ist, schauen, wer am besten harmoniert.

    Ist eigentlich ein Scheiss-Job (ohne damit sagen zu wollen, dass Jogi nichts dafür kann).

  • naja: Nord-Mazedonien ist ja auch ne Fußball Macht!!! ^^^^^^

    Ja eben. Schon gegen Rumänien hätte man ja schon mehr Tore schiessen können, aber die Deutschen haben irgendwie Angst davor, mal draufzuziehen.

    Und das finde ich seltsam - gibt ja genug "Leader" im Team, die in ihrem Heimatverein einfach immer drauflosziehen. In der Nationalmannschaft geben sie lieber nochmal zum Torwart ab...

  • Einige Experten (darunter auch bspw. Felix Magath) forden Löw zum sofortigen Rücktritt auf.

    Man ist der Meinung, mit Jogi die EM zu spielen, wäre fahrlässig. Ansonsten sieht man den DFB in der Pflicht, zu handeln.

  • Oder einfach mal zu akzeptieren, dass wir nicht der Nabel der Fussballwelt sind (zumindest zur Zeit).

    Ist zwar bei anderen Nationen auch nicht besser, aber in D kann man nicht akzeptieren, dass man eben nur 10. bester oder so ist...


    Rücktritt ist natürlich auch eine Lösung - aber wer macht es dann (freiwillig)??????