Marina Bay Street Circuit

    • Offizieller Beitrag

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Aus meiner Sicht hat man in Singapur ein Talent dafür, alle markanten Stellen der Strecke nach und nach zu entfernen oder zu banalisieren. Das war schon beim nicht ganz unumstrittenen Singapur-Sling der Fall. Seither fehlt der Strecke aus meiner Sicht einfach eine wirklich herausfordernde Stelle. Jetzt auch noch die im engen Bogen anzubremsende Schikane, sowie die Passage unter der Tribüne zu entfernen finde ich ebenfalls schade.


    Stattdessen sollte man sich aus meiner Sicht mal über die unrunde Schikane vor der Haarnadel unterhalten. Auch die erste Passage ist mit ihrem schwachen Profil ebensowenig eine Herausforderung wie es die belanglosen 90°-Kurven 7-10 sind.

  • Ich geh mal davon aus, dass das nicht gemacht wird, weil man die Strecke "verbessern" will, sondern weil da drumrum etwas geändert wird, was diese Schikane beschränkt oder sogar verhindert.

    Ist ja keine permanente Strecke.


    "NS Square" wäre bei uns aber eher ein ungünstiger Name :(