Beiträge von diekmeier92

    Ob das Stadion frei bleibt ist gar nicht so der entscheidende Punkt, es geht da mehr um die komplette Infrastruktur, Parken, etc. Das ist schlicht nicht durchführbar.

    Man versucht ja sogar, es zu verhindern, dass an den gleichen Tagen Spiele im Stadion und in der Arena ziemlich zeitgleich stattfinden. Da ist es einfach nicht darstellbar, die DTM zu hostieren und gleichzeitig ein Fußball- oder Eishockey- oder Handballspiel stattfinden zu lassen.

    Bin mir sicher, dass es auch im September gegangen wäre, soviel passiert ja auf dem Parkplatz dort auch nicht...

    Ich komme selbst aus Nürnberg und kenne die Gegend dort entsprechend gut.

    Auf dem Parkplatz selbst passiert tatsächlich nicht immer was (wenn auch mehr als man denkt), man kann jedoch das gesamte Areal nicht einfach so absperren und heranziehen, wie es jährlich um genau diese Zeit (Ende Juni bis Anfang Juli) der Fall ist.

    Einer der Hauptgründe dafür ist, dass spätestens ab August die direkt auch am Areal untergebrachten Bauten wie das Stadion sowie die Arena von Vereinen wie dem 1.FC Nürnberg, den Nürnberg Ice Tigers und dem HC Erlangen benutzt werden, vorzugsweise am Wochenende. Das ist aber nicht durchführbar, wenn dort überall die Aufbauten für den Norisring sind. Noch dazu, dass der gesamte Auf- und Abbau nicht nur das Wochenende an sich, sondern 3-4 Wochen in Anspruch nimmt.

    Ein Termin im September ist quasi unmöglich.

    Ich packe es mal hier hinein, weil es mir am passendsten erscheint.


    In der aktuell durch Corona sehr geprägten Zeit verabschiede ich mich ehrlich gesagt so langsam aber sicher davon, dass wir 2020 in irgendeiner Form eine komplette Saison sehen werden. Gerade die "Vielfahrer" wie Formel 1 und MotoGP haben irgendwann schlicht keine Wahl mehr, weil ihnen die Termine ausgehen.

    Ich persönlich denke, dass es zum absoluten Großteil - wenn überhaupt - nur verkürzte Saisons geben wird in so ziemlich allen Serien.

    Ob das überhaupt möglich sein wird, werden die nächsten 4-5 Wochen zeigen denke ich.


    Mich würde eure Meinung dazu interessieren!

    Allied-Racing gab via Facebook bekannt, anders als geplant, nicht zu starten.

    Passt ja zu den aktuellen Gerüchten, dass viele Teams es schwer haben, Fahrer für den Cup zu finden. Wobei ich dennoch von 20-25 Autos ausgehe ehrlich gesagt.


    Bin gespannt wann man sich zu Oschersleben äußert, ob man mit dem GT Masters in den Oktober umzieht oder den Kalender anderweitig umplant

    Rogivue betreibt ja auch feinstes Teamhopping :D

    Könnte ne interessante Kombi sein mit den beiden in einem Auto, falls es so kommt.


    Auch Boccolacci bei Zakspeed halte ich zumindest nicht für uninteressant, evtl ja wieder in Kombination mit Wishofer wobei ich eher befürchte dass letztes Jahr das Auto eher durch Snoeks finanziert war

    Gemäß dem Artikel werden seine Teamkollegen wohl Roee Meyuhas (der hatte bereits ein Bild im Simulator mit entsprechenden Hashtags gepostet) und Artem Lobanenko sein.

    Damit kommt R-ace mit 3, Mücke mit 3, Prema mit 4 (auch wenn der ein oder andere evtl ein Rennen weglässt), US Racing und Van Amersfoort stehen bei 2. Gehen wir mal davon aus, dass beide auch noch auf 4 kommen, wären wir bei 18 und damit soweit in Ordnung wie ich finde

    Uff, halte seinen Bruder ehrlich gesagt für talentierter. Wird denke ich eher hinten im Feld zu finden sein bzw eben je nach Co-Pilot.


    Bzgl Haase und Winkelhock bin ich auch gespannt, wo es die beiden hinzieht bzw ob sie im GT Masters bleiben

    Ich bin eher ein wenig enttäuscht vom Line up. Das Beckhusen / Walilko Auto wird in meinen Augen nicht sonderlich viel reißen und Feller bräuchte nen stärkeren Co als Mücke der in meinen Augen im GT Sprint Bereich nicht so gut aufgehoben ist wie auf der Langstrecke

    Im Moment häufen sich leider die schlechten Nachrichten aus dem Motorsport. Die WTCR scheint sich ja richtig zu plagen und große Probleme zu haben.

    Allgemein aber merkt man finde ich an den TCR Serien, dass es ein wenig hakt. Sei es die WTCR, die Europe Serie oder die ADAC Serie..

    Ja, Montaplast ist höchstwahrscheinlich bei Land raus, habe ich auch von mehreren Seiten gehört. Derzeit soll dadurch wohl auch nur ein Land Audi fix sein und das Team versucht mit Hochdruck einen neuen Hauptsponsor aufzutreiben um wieder die gewohnte Warkenstärke zu bringen.

    Das ist hart für Land...mal sehen ob sie es schaffen, noch einen neuen Sponsor zu finden. Aktuell gibt es viele deutlich leichtere Aufgaben als das..