Beiträge von Bleifuss

    Sehe bei dem Unfall nicht alleine die Schuld bei Mick. Er war klar vorbei gewesen, das er rein zieht um die Linie von Shwartzmann zu zumachen ist auch verständlich. Würde da dann eher beiden die Schuld geben.

    Hätte ich ihm nach der Quali nicht zugetraut. Aber wie so oft ist Mercedes in der Quali in einer anderen Liga und im Rennen wird nicht so hoch gedreht, sodass Max heute verdient gewonnen hat.

    Echt geil, da ist einer mal besser als der andere, und schon wird wild protestiert. Ich glaube schon das Haas auch von Ferrari Daten bzw Teile bekommt, ohne das Wissen der anderen. Oder siehe Vettel´s Sieg damals in Monza im Toro Rosso. Es war im Endeffekt ein Red Bull mit dem er gewonnen hast.

    Aber er hast Stroll gebügelt. und das ist schon aller Ehren wert. Nico kannte das Auto nicht einmal so gut wie Lance.


    Hoffentlich kann er das heute im Rennen gut umsetzen und holt sich P3.

    So die zweite Saison beendet.


    Seit dem Italien GP habe ich das stärkste Team. Seitdem ging es mit Mick als Teamkollegen auch bergauf. Q3 hat er immer geschafft und regelmäßig Punkte einfahren.


    Beim Mexiko GP Platz 4 in der Quali. Ein guter Start von ihm und er war an mir dran. Ich ließ ihn passieren und schirmte ihn ab gegen den einzigen Verfolger Hamilton. Wenn ich gewollt hätte, wäre der Sieg meiner gewesen.

    So kam Mick zu seinem ersten Sieg vor mir und Hamilton. In Brasilien das Gleiche noch einmal. Von P4 aus gestartet stürmte er gleich an P1 und ich hatte diesmal ungewollt das Nachsehen, kam nicht mehr vorbei an ihm. In Abu Dhabi dann Doppelpole für uns. Diesmal aber habe ich gezeigt wer der Chef im Team ist.


    Mick hat derzeit eine Stärke von 81. Nyck de Vries ist diese Saison zu Mercedes gewechselt, Giovinazzi zu Williams, Kimi hat den Helm an den Nagel gehängt.

    Bin immer noch vorletztes Team in der Stärkenliste. Aber da ich meistens unter den Top Ten in der Quali bin, kann ich durch gute Rennstarts immer weit vorne landen. Mick kommt noch nicht in Gange. Er hat momentan eine 69 Stärke erreicht.


    Bottas fährt jetzt für Alfa Romeo. Raikkönen für Haas, Giovinazzi für Mercedes. Nyck de Vries fährt für Alfa.

    Bin dann mal Weltmeister geworden im ersten Jahr. Es gab schön viel Preisgeld, was gleich ins Gelände geflossen ist zum ausbauen.


    Nun fahre ich mit Stärke 95% für K1 Gegner

    Dann werden die Rennärzte entscheiden. Ich hätte ihm kein "GO" gegeben. Passiert dann etwas wird der Rennarzt noch zur Rechenschaft gezogen weil er einen Start erlaubt hat.