ADAC GT Masters Saison 2023

Das Formel 1 Rennen findet bereits am morgigen Samstag statt! Jetzt also noch schnell bei unserem neuen F1 Tippspiel mitmachen.
  • Naja, kann auch einfach ein Budgetproblem beim Amateurfahrer sein, oder eben doch unterschiedliche Auffassungen von Verträgen etc.

    Das Problem sind nicht die Amateurfahrer bzw das Budget, sondern Maini darf lt. Reglement an einem Wochenende vor Ort nicht in 2 Serien (DTM, ADAC GT Masters starten). Götz ersetzt daher Maini bei den Doppelevents wie z.B. Norisring oder Sachsenring.

  • Das Problem sind nicht die Amateurfahrer bzw das Budget, sondern Maini darf lt. Reglement an einem Wochenende vor Ort nicht in 2 Serien (DTM, ADAC GT Masters starten). Götz ersetzt daher Maini bei den Doppelevents wie z.B. Norisring oder Sachsenring.

    Das war mir schon klar und macht ja auch Sinn (soll ja kein Extra-Test werden). Die Aussage von Surfer hörte sich aber mehr nach einem anderen Problem an...

  • Das war mir schon klar und macht ja auch Sinn (soll ja kein Extra-Test werden). Die Aussage von Surfer hörte sich aber mehr nach einem anderen Problem an...

    Richtig, ich denke das sie zu hoch gepockert haben und nun mit Götz und Maini Fahrer haben die sie noch bezahlen müssen. Ich denke, bei Budgetforderungen die im Verhältnis zur Performence des rumänischen Fahrer stehen hätte sie am Ende mehr gehabt. Da hat man sich aber scheinbar nicht so klug angestellt.

  • Neben den schon bekannten Gaststartern kommen wohl noch einige hinzu. Project1 und ggf. noch 2 weitere Fahrzeuge. Könnte mir vorstellen das einige DTM Teams das zum Testen nutzen. Project1 hat ja noch den Fahrer der DTM fahren sollte aber so langsam ist das er zur Gefahr wurde. Der wird wohl fahren und ev. der Stammfahrer, Gold-Silber ist ja erlaubt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!